32. Internationaler Menden Marathon und 6. Halbmarathon am 22. Mai 2016

Eine Laufveranstaltung von Läufern für Läufer

Bei der Streckenauswahl für den Halbmarathon haben wir uns für einen extrem flachen und sehr schnellen Kurs entschieden, der auf der bisherigen Marathonstrecke zu laufen ist. Die Marathonstrecke ist auch in der 32. Auflage unverändert.

Achtung: Wir haben in diesem Jahr die Anfangszeiten aller Läufe um 1 Stunde nach hinten verschoben, um die Anreise für unseren auswärtigen Starter und Starterinnen zu erleichtern.

32. Internationaler Menden Marathon und 6. Halbmarathon am 22. Mai 2016

Startzeiten Marathon und Halbmarathon

Uhr 32. Menden-Marathon 42,195 km M/W U20 bis M/W 70
Uhr 5. Menden Halbmarathon 21,095km M/W U20 bis M/W 70

Die Streckenrekorde der neu eingeführten Halbmarathondistanz belegen dies nachdrücklich.

Frauen
1:19:52 h (2011) durch Stephanie Rötger – Bochum
Männer
1:12:17h (2013) durch Sven Serke – LF Bönen

Wir freuen uns auch, dass der LA-Kreises Iserlohn (LA-Kreis 17) im Rahmen unserer Veranstaltung wieder seine Kreismeisterschaften über beide Distanzen ausrichtet.

Der Marathon-Club Menden lädt alle Routiniers aber auch Marathon- und Halbmarathondebütanten recht herzlich in die Hönnestadt am Fuße des Sauerlandes ein. Wir freuen uns darauf, euch in der über die Stadtgrenzen Mendens bekannt familiären Atmosphäre unserer Veranstaltung willkommen zu heißen.

Unter dieser Seite findet ihr alles Wichtige zur Durchführung unseres Marathons und Halbmarathons – Ausschreibung, Anmeldemodalitäten, Streckenführung mit Eindrücken unserer wunderschönen Strecke, Ergebnisse und Pressespiegel von den bisherigen Marathonläufen und natürlich auch sofort die aktuellen Siegerlisten, die Starterliste unserer vorangemeldeten Teilnehmer und ein wenig zur Historie, auf die wir sehr stolz sind.

Schülerlauf im Rahmen des Menden Marathons

Im Rahmen unseres Marathons richten wir im Start- und Zielbereich auch einen Schülerlauf als festen Bestandteil unserer Veranstaltung aus. Die Startzeiten des Schülerlaufes sind so gewählt, dass auch Auswärtige die Gelegenheit zu einer Teilnahme haben.

Durch die hohe Teilnehmerzahl im letzten Jahr und das intensive Engagement einiger Mendener Schulen haben wir uns ermutigt gesehen, den Schülerlauf auf eine neue Grundlage zu stellen.

Dies sind die wesentlichen Organisationsgrundlagen

Altersklasseneinteilung und Startzeiten für die Schülerläufe

Der Schülerlauf wird in drei Läufen über 650m. bzw. 1.500m durchgeführt, die altersgerecht zusammengestellt sind. Die Wertungen werden in den Altersklassen nach DLO durchgeführt.

Lauf 1 - U6 u. jü. um Uhr – das sind die Jahrgänge 2011 und jünger – Strecke 650m
Lauf 2 – U8/10/U12 um Uhr – das sind die Jahrgänge 2010 bis 2005 – Strecke 1.500m
Lauf 3 – U14/U16 um Uhr – das sind die Jahrgänge 2004 bis 2001 – Strecke 1.500m
Wertungen

Einzelwertung nach DLO in den Altersklassen U6 u.jü,U8, U10, U12, U14 und U16 jeweils Jungen und Mädchen. Mannschaftswertung in den Altersgruppen U8/U10/U12 und U14/16 jeweils Jungen und Mädchen. Es gewinnt die Mannschaft mit der geringsten Platzziffer aller Mannschaften in dem Lauf.

Stadtmeisterschaft Menden

Für Mendener Teilnehmer wird unter der Schirmherrschaft des Mendener Stadtsportverbandes und mit Unterstützung durch die Mendener Bank die Stadtmeisterschaft für Schüler der Grundschulen und der Weiterführenden Schulen durchgeführt.

Wertung Stadtmeisterschaft

Schulwertung getrennt für Jungen und Mädchen mit der geringsten Platzziffer aller Mannschaften

  • Lauf 2 – Stadtmeister der Grundschulen.
  • Lauf 3 – Stadtmeister der Weiterführenden Schulen.

Sonderwertung

Die teilnehmerstärksten Schulen aus allen Läufen – mindestens 10 Teilnehmer pro Mannschaft – werden ausgezeichnet mit 150-100-50€ und erhalten natürlich ebenfalls einen Pokal.

Besonderheiten

Der Mendener Stadtsportverband hat die Schirmherrschaft übernommen.

Das Startgeld für alle Mendener Teilnehmer wird gesponsert

  • Für Teilnehmer der U10/12 und U14/16 durch die Mendener Bank.
  • Für Teilnehmer der U8 und jünger durch den Stadtsportverband Menden.

Das Organisationsteam des Marathon-Club Menden freut sich auf euch!

Ausführliche Informationen rund um den Marathon, Halbmarathon und Schülerlauf 2016 (Näheres bitte den Ausschreibungen entnehmen!)

Haben Sie weitere Fragen?

Dann wenden Sie sich an:

Hans-Jürgen Kasselmann
Telefon:  02373/67826
Mobil:   0171 2606159
E-Mail: kasselmann@marathonclubmenden.net

Häufig gestellte Fragen

Wie finde ich zum Meldebüro und Startplatz?

Wir haben nicht gesondert ausgeschildert – der Lauf startet in Menden Stadtmitte – Meldebüro ist im Rathaus – Einweiser Parkplätze und Umkleiden an der Kreuzung Bodelschwingstraße – Walramstraße – vom Meldebüro Ausschilderung zum Start.

Wo sind Duschen und Umkleiden?

Duschen und Umkleiden befinden sich in der Turnhalle des Walram Gymnasiums – Ausschilderung vom Rathausvorplatz

Kann ich Eigenverpflegung mitbringen?

Eigenverpflegung bitte im Meldebüro abgeben und für die Beschriftung sorgen – Streckenplan und Verpflegungsstationen liegt aus – wir transportieren dann die Eigenverpflegung zum entsprechenden Verpflegungstand und stellen diese dort deutlich sichtbar ab

Sind Nachmeldungen möglich?

Nachmeldungen sind am Veranstaltungstag mit einer Nachmeldegebühr von 3 € für den Marathon und Halbmarathon möglich – Schülerlauf ohne Nachmeldegebühr – Meldebüro besetzt ab 06.30 Uhr

Wie und wann werden die Ergebnislisten veröffentlicht?

Die Ergebnislisten werden noch am Veranstaltungstag auf dieser Homepage veröffentlicht.